Kategorien &
Plattformen

Besuch in Sankt Leonhard

Besuch in Sankt Leonhard
Besuch in Sankt Leonhard
St Leonhard von Süden gesehen © Richard Steinmetz

Am 29. Oktober besuchte der Familienkreis II (Alt-St. Josef) mit seinen Gästen die St. Leonhardskirche in der Frankfurter Altstadt. Die Gruppe wurde von der Historikerin Frau Dr. Krüger durch die Kirche geführt. Von ihr erfuhren auch alte Frankfurter das eine oder andere, das ihnen bisher nicht bekannt war.

Der deutsche König (später Kaiser) aus dem Geschlecht der Staufer Friedrich II. schenkte der Stadt Frankfurt am Main ein Grundstück auf dem eine Kirche gebaut werden sollte. Am Beginn der 13. Jahrhunderts wurde St. Leonhard als spätromanische Basilika errichtet und später gotisch umgebaut. Die erhaltenen spätromanischen Teile sind nach dem Kern der karolingischen Justinuskirche im Frankfurter Stadtteil Höchst und der hochromanischen Saalhofkapelle die ältesten Teile eines Kirchenbaus in Frankfurt. Die interessierten Besucher staunten über die Pracht des Gotteshauses, nachdem es über viele Jahre aufwendig restauriert worden war.

Da Kunst nicht nur dem Geist und dem Gemüt gut tut, sondern auch hungrig und durstig macht, ließ der Familienkreis den Abend in einem gemütlichen Gasthaus ausklingen.

Hans-Peter Brack

© Hans-Peter BrackSt. Leonhard – Außenansicht
© Hans-Peter BrackSt. Leonhard – Außenansicht
© Hans-Peter BrackDie Führung beginnt
© Hans-Peter BrackDer Blick ...
© Hans-Peter Brack... geht auch nach oben
© Hans-Peter BrackEs sind noch eine Reihe von mittelalterlichen Fenstern erhalten
© Hans-Peter BrackDas Gesprenge des Hochaltars
© Hans-Peter BrackEin mittelalterliches Glaubensbekenntnis in Bilder gefasst
© Hans-Peter BrackBlick ins Gewölbe
© Hans-Peter BrackDer Hochaltar
© Hans-Peter BrackRetabel des Marienaltars …
© Hans-Peter Brack… der ausgiebig betrachtet wird
© Hans-Peter Brack Blick in das Netzgewölbe des Chorraums

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz